pencil

Das Labyrinth

"Du gehst durch das Labyrinth, das in den Gehweg eingelassen ist, und es scheint keinen Sinn zu haben. Aber wenn du ihm treu folgst, führt es dich geradewegs in die Mitte. Gerade dorthin, wo man sein sollte."

“You walk the labyrinth set into the pavement, and it seems there is no sense in it. But if you follow it faithfully it leads you straight to the centre. Straight to where you should be.”
(Thomas Cromwell speaking about Chartres Cathedral in Wolf Hall by Hilary Mantel)

 

Im Jst michael ley lineuni 2012 brachte Angeliki Tombrou mit ihrem Lehrer Roelien de Lange eine Schamanengruppe für einen einwöchigen Workshop in die Casa Lucia. Ihr Hauptanliegen war es, ein Labyrinth zu schaffen, das sich an der Ley-Line des heiligen Michael orientiert, die durch Korfu und durch die Casa Lucia verläuft.

Das ursprüngliche griechische Labyrinth von Knossos wurde als Vorlage gewählt und die Gruppe legte die Form dieser komplexen Schöpfung aus, die nun mit Steinen und Felsen von der ganzen Insel ausgefüllt wurde. Das Labyrinth ist dem Bären und dem Adlergeist gewidmet, die den Ort als gesegnet und geschützt bezeichnen. Wir fühlen uns geehrt, an der Schaffung dieses heiligen Raumes beteiligt gewesen zu sein, und danken Angeliki und Roelien und ihrer ganzen Gruppe für ihr Geschenk. Unsere Gäste sind eingeladen, dass Labyrinth zu betreten und, wenn sie es wünschen, einen Stein oder was auch immer mitzubringen. Dieser sollte in die Mitte gebracht werden, dem Himmel, der Erde und der Menschheit durch das eigene Herz geopfert und dann platziert werden, um den Weg fortzusetzen. In entgegengesetzter Richtung verlassen Sie das Labyrinth wieder.

Als Dennis und Val das erste Mal auf die Casa Lucia stießen, war es eine verfallene Olivenpresse inmitten offener Wiesen, und sie waren von dem sehr spirituellen Gefühl der Ruhe und des Wohlbefindens hingerissen. Dieses hat sich mit der Zeit noch verstärkt und wir hoffen, dass alle unsere Gäste und Freunde etwas in das Labyrinth mitbringen und mitnehmen, nicht nur materieller Natur.

Wir danken Alfred und Alexis, Dimitri und Anastasia für ihre harte Arbeit bei der Fertigstellung der Steinkreise und Margreet für ihr wunderschönes Mandala.

Das Labyrinth ist sichtbar unter folgenden Google Koordinaten 39.668423 19.819244

guestinn ecommerce2015 fodors 2011 casalucia-badge-fgo
Casa Lucia © 2021 - built by crossbow
MHTE:0829K122K328700 - Αριθμός Γνωστοποίησης 1162118